Stern LogoSG Stern Kaulsdorf - Faustball

facebookbtfbdfblmail

  • osloer2013

Ehre wem Ehre gebührt

meistermedaille 2017Hans-Ulrich Röthig, Vorsitzender des Technischen Komitees des BTFB, ehrte anlässlich des Frauen Bundesliga Heimspieltages am 04.02.18 in der Sartre Sporthalle, erfolgreiche Faustballer der SG Stern Kaulsdorf. Röthig übergab mit warmen Worten die Meisterehrungsmedaille für das Jahr 2017, der Welt- und Europameisterin Aniko Müller.

Weiterlesen

Drucken

Sponsor - Berliner Volksbank - symbolische Scheck Übergabe

Der Leiter des Finanzcenters in Berlin Kaulsdorf Herr Gräf, übergab zum letzten Heimspieltag der 1.Bundesliga der Frauen, einen Scheck. Mit dem Sponsoring möchte die Filiale der Berliner Volksbank den regionalen Bezug verdeutlichen und unseren Sport unterstützen.
Herzlichen Dank sagen die Faustballer der SG Stern Kaulsdorf für die Unterstützung, die Ende 2017 durch einen internen Abstimmungsprozess der Filiale, uns erreicht hat.

Weiterlesen

Drucken

Letzer Heimspieltag leider ohne Punkte

dfbl logoSG Stern Kaulsdorf - TSV Hagenah (2:3)

Das Spiel startete zunächst souverän und wir konnten den Satz aufgrund einiger Eigenfehler unserer Gegnerinnen mit einem klaren 11:3 für uns entscheiden. Auch in den nächsten Satz starteten wir mit einer guten Führung, die allerdings aufgrund eines wackligen Spielaufbaus und einiger Eigenfehler schnell wieder dahin schmolz.

Weiterlesen

Drucken

Aniko Müller - Sieger bei der Sportlerehrung 2017 im Bezirk

Das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf und der Bezirkssportbund Marzahn-Hellersdorf ehrte in Fortsetzung der mittlerweile 23-jährigen Tradition Sportlerinnen und Sportler aus den Vereinen des Bezirkes für besondere Leistungen im Sportjahr 2017.
Die Veranstaltung fand am Freitag, den 26. Januar 2018 im Arndt-Bause-Saal des Freizeitforum Marzahn statt.

Weiterlesen

Drucken

Neuer Spieltag – neues Glück?

dfbl logoDie Damenmannschaft der Kaulsdorfer Sterne bestritt am vergangenen Sonntag ihr vorletztes Punktspiel der Saison. Dieses Mal führte uns der Weg nach Bardowick in Niedersachsen. Mit einer Fahrzeit von 3 Stunden stellte dieser Weg den kürzesten der gesamten Auswärtsspieltage für uns dar. Nach einem verletzungsbedingten Ausfall konnten die Sterne nun wieder zu sechst auftrumpfen, was einen enormen Druck von den Schulten nahm.

Weiterlesen

Drucken

Letzter Einsatz für unsere Jugend

Am vergangenen Samstag fand der Rückrundenspieltag der AK 12 statt. Wie die Woche zuvor trafen wir uns beim VfK in der Uhlandstraße. Insgesamt 4 Teams waren an diesem Spieltag anwesend. Zwei Mannschaften vom VfK Berlin und eine Mannschaft von BT waren die Gegner von unseren jungen Sternchen. Mit 5 Kindern angereist, ging es erst im zweiten Spiel für uns los.

Weitere Beiträge ...