Stern LogoSG Stern Kaulsdorf - Faustball

facebookbtfbdfblmail

  • osloer2013

Ernüchternder Spieltag

An diesem sonnigen Sonntag waren die Kaulsdorfer Damen gemeinsam mit TSV Wiemersdorf beim SV Düdenbüttel 1 zu Gast.  

SG Stern Kaulsdorf  - TSV Wiemersdorf  0:3   (6:11   11:13   9:11)

 

Das Spiel gegen TSV Wiemersdorf fing optimistisch an. Zu Beginn haben die Sterne gut mitgehalten, doch mit jedem verlorenen Ball sank auch der Kampfgeist. Deshalb ging der erste Satz mit 6:11 verdient an den Gegner. Der zweite Satz hat die Sternchen wieder wachgerüttelt. Mit mehr Laufbereitschaft wurden gute Bälle erkämpft. Doch der TSV Wiemersdorf hatte den Kopf stets vorne und gewann auch diesen Satz mit 11:13. Damit war der Kampfgeist gebrochen. Die Kaulsdorfer Damen liefen stetig einem Rückstand hinterher. Zwar konnte man immer wieder gut punkten, doch die Gesamtleistung hat nicht gereicht, somit ging auch der dritte Satz mit 9:11 und das Spiel an TSV Wiemersdorf. Die wichtigen 2 Punkte gingen flöten. Im zweiten Spiel gegen den Gastgeber wollten die Sterne nochmal alles drehen.

 

SG Stern Kaulsdorf - SV Düdenbüttel 1  1:3  (6:11   3:11   11:8   3:11)

 

Nochmal vom Neuen, war das Motto von den Kaulsdorfer Damen. Jetzt wollte man wenigstens dieses Spiel gewinnen. Doch die letzte Niederlage war noch zu spüren. Immer wieder haben sich die Sterne rangekämpft doch der Gastgeber war jedes Mal stärker und gewann den Satz mit 6:11. Das war ein harter Schlag. Im zweiten Satz funktionierte nur selten etwas. Verunsichert gaben die Sterne den Satz mit 3:11 an den Gegner ab. Mit einem Wechsel im Zuspiel haben die Kaulsdorfer Damen versucht das Spiel noch zu drehen. Ball für Ball, Punkt für Punkt haben sie sich erkämpft und wurden am Ende belohnt. Mit 11:8 ging der Satz in die eigene Kasse. Diesen kleinen Funken konnten die Sterne leider nicht nutzen und die Spannung nicht aufrechterhalten und verloren schnell den letzten Satz mit 3:11. Die nächsten 2 Punkte wurden an diesem Tag vergeben, leider nicht an SG Stern Kaulsdorf. 

 

Mit diesem bitteren Ergebnis ging es wieder nach Hause. Der letzte Spieltag steht den Sternen noch bevor. Bis dahin sind noch zwei Wochen Zeit, die effektiv genutzt werden. Am 22.07.2018 um 11:00 Uhr findet der letzte Spieltag auf heimischen Boden und dieser Saison statt. Es sind alle herzlich eingeladen unsere Kaulsdorfer Damen noch einmal zu unterstützen und zu motivieren. Fürs leibliche Wohl ist natürlich gesorgt. 

 

Wir freuen uns auf euch! 

Drucken